skip to Main Content

Digitalisierung in der Internen Revision

Leitfaden für einen erfolgreichen Transformationsprozess

IT-Revision und Digitalisierung

Ziel des Seminars

Sie erhalten einen Leitfaden, um Ihre Revisionsabteilung Schritt für Schritt in das Zeitalter der digitalen Revolution zu führen.

Seminarinhalt

Die Digitalisierung ist in aller Munde. Sie gilt als der Megatrend. Nahezu jedes Unternehmen hat begonnen, eine digitale Agenda aufzustellen. Diese durchdringt das ganze Unternehmen. Althergebrachte Unternehmensstrukturen werden abgelöst und Geschäftsprozesse oder gar komplette Unternehmensbereiche werden digitalisiert. Die digitale Transformation hat somit auch große Auswirkungen auf die Revisionsabteilung. Zum einen verändert sich das Audit Universe und es entstehen neue Prüfungsfelder. Zum anderen werden herkömmliche Prüfungsansätze und Prüfungshandlungen von technologisch unterstützenden Prüfverfahren abgelöst. Der klassische Revisor muss sich daher mehr und mehr zum „Digital Auditor“ entwickeln.

Special

Exklusiver Praxisbericht der HOCHTIEF AG zu Datenanalyse, Continuous Monitoring IKS und digitale Arbeitsmethoden in der Internen Revision
Kundenbewertung für das Seminar

4.5 von 5 | 42 Bewertungen
Wie kommen Bewertungen zustande

CPE

14 Stunden für CIA

Programmdownload: Alle Revisions-Seminare

Unser Gesamtprogramm bietet Ihnen eine kompakte Übersicht aller brandaktuellen Revisions-Seminare von HAUB+PARTNER.
Kostenlos herunterladen!

Seminarablauf

Digitalisierung – Trend oder tiefgreifender Wandel?

  • Definition, Einordnung und Verständnis
  • Disruptive Technologien und deren Folgen
  • Automatisierung und Effizienzsteigerungen
  • Veränderungen von Geschäftsmodellen
  • Veränderung von Risikoimplikationen

Herausforderungen und Chancen für die Interne Revision

  • Die Interne Revision als strategischer Partner
  • Digital Audit – Wandel der Organisationsstruktur und Prozesse
  • Der digitale Auditor – neue Rolle, Skills und Verantwortung
  • Umgang mit neuen operativen Herausforderungen

Transformation der Internen Revision in das digitale Zeitalter

  • Risk Assessment/Prüfungsplanung – neue Risiken und Bewertungskriterien
  • Prüfungsdurchführung – neue Prüfungsansätze
  • Projektbegleitung „Digitale Transformation“
  • Continuous Auditing/Monitoring

Einsatz von neuen Technologien in der Internen Revision

  • Data Analytics
  • Predictive Analytics
  • Internal Control Analytics
  • Process Mining – Live Demo

Veränderung des Audit Universe – neue Prüfungsfelder

  • Internet of Things
  • Cyber Security
  • Information Governance
  • Robotic Process Automation

Ihre Referenten

Alix Weikhard

Alix Weikhard

Protiviti GmbH
Managing Director

Alix Weikhard arbeitet seit 2006 bei Protiviti Deutschland. Aktuell leitet sie die Solution Risk & Compliance sowie das Business Development und Key Account Management für Protiviti Deutschland. Davor hat sie bei Protiviti die Solution Business Performance Improvement (BPI) geleitet. Vor…

Ludwig Reuss

Ludwig Reuss

HOCHTIEF AG
IT Senior Auditor, CISA

Ludwig Reuss besitzt langjährige Prüfungserfahrung im In- und Ausland zu den Themenbereichen, operative IT, IT-Sicherheit und IT-Governance.

Peter Grasegger

Peter Grasegger

Protiviti GmbH
Managing Director

Peter Grasegger ist Experte im Bereich Interne Revision und hat weitreichende Erfahrungen im Aufbau und der Optimierung von Internen Revisionsfunktionen sowie der Planung und Durchführung von innovativen Revisionsprüfungen in den unterschiedlichsten Branchen gesammelt.

Jetzt anmelden!

Die Teilnahmegebühr  von 1.290,00 € beinhaltet Mittagessen, Erfrischungsgetränke und die Dokumentation.
Sollte mehr als ein Vertreter desselben Unternehmens an der Veranstaltung teilnehmen, bieten wir ab dem zweiten Teilnehmer 10% Preisnachlass.

Back To Top