skip to Main Content

Profiling für Revisoren

Die Macht der Menschenkenntnis für den Revisionsalltag nutzen

Softskill-Seminare

Ziel des Seminars

Sie lernen, mehr über Ihr Gegenüber zu wissen, als er/sie über sich selbst weiß und erfahren, wie Sie im Umgang mit Menschen mehr erreichen als Sie jemals für möglich gehalten hätten – und zwar mit jedem, immer und überall!

Seminarinhalt

Wer kennt das nicht: Der Leiter der Abteilung X boykottiert alle Prüfungsaktivitäten. Bei Prüfgesprächen trifft man auf aufgeregte, aussageunwillige, dominante Gesprächspartner. Bei der Präsentation von Revisionsergebnissen kommt es zu kritischen Fragen und emotionalen Angriffen. Der Revisionskollege erweist sich als Gegenspieler oder der eigene Chef als unberechenbare Persönlichkeit. Hier ist die Kunst der Menschenkenntnis und Verhaltensdeutung gefragt. Mit speziellen Analysetools und Profilingtechniken gelingt es Ihnen, den Gegenüber richtig zu lesen, hinter seine geheime Fassade zu schauen, sein Verhalten sicher einzuschätzen und Lügen, Täuschungen und Manipulationen gekonnt aufzudecken.

CPE

14 Stunden für CIA

Special

Erstellung von Charakterprofilen auf dem Niveau des psychogenetischen Codes mit Europas führender Profilingexpertin.

Gesamtprogramm 2018

Gesamtprogramm 2018

Kostenlos herunterladen!

Seminarablauf

Profiling: Von Europas führender Profilerin lernen – Einsatz im Revisionsalltag

  • Die Tatortanalyse
  • Das Verhalten des Gegenübers richtig beurteilen und einschätzen
  • Motivraum einschränken

Wesentliche Erfolgsregeln im Umgang mit Menschen

  • Unbestechliche Analysetools
  • Unantastbare Wirkmechanismen
  • Unbeugsames Souveränitätsverhalten

Die geheimen Codes des Verhaltens

  • Die Kunst der Verhaltensdeutung
  • Psychologische Aspekte des Verhaltens
  • Körpersprache, Gesichtsausdrücke, Tonlage und Aussprache

Die professionelle Einschätzung des Gegenübers

  • Menschen-Typen und ihre typischen Emotionen
  • Hintermänner und ihre Erwartungshaltung
  • Joker im Kommunikationskampf der Werte

Der Wahrheit auf der Spur

  • Bauplan der Psyche: Was ist psychologisch und was nicht?
  • Die wichtigsten Störungsmuster, denn Leistung ist Potenzial minus Störung
  • Menschen managen: Psychologisch kommunizieren und Situationen souverän steuern

Lügner entlarven – schon im ersten Satz

  • 3 Arten von Betrug, 3 Arten von Betrügern, 3 Arten von Betrugshärte
  • Betrugs-Dreieck: Gelegenheit, Motivation, Selbstrechtfertigung
  • Effektiver Umgang mit Eindrucksmanagern

Ihre Referenten

Suzanne Grieger-Langer

Suzanne Grieger-Langer

Grieger-Langer Coaching & Training
Profiler, Psychologin und Bestseller-Autorin

ist Diplom-Pädagogin, Psychologin, Psychotherapeutin, Bestseller-Autorin, Herausgeberin, Lehrbeauftragte und erfolgreiche Unternehmerin seit 1993. Die Frontfrau der Grieger-Langer Gruppe – mit einem Mitarbeiternetzwerk, das sich mit 150 Experten um den Globus spannt – ist spezialisiert auf Führung. Weltweit entwickelt sie Personen zu…

Jetzt anmelden!

Die Teilnahmegebühr  von 1.490,00 € beinhaltet Mittagessen, Erfrischungsgetränke und die Dokumentation.
Sollte mehr als ein Vertreter desselben Unternehmens an der Veranstaltung teilnehmen, bieten wir ab dem zweiten Teilnehmer 10% Preisnachlass.

Back To Top