skip to Main Content

Die Ein-Mann-Revisionsabteilung

schlank – kostengünstig – wirksam

Grundlagenseminare

Ziel des Seminars

Sie lernen, mit geringen finanziellen und personellen Ressourcen eine schlanke, kostengünstige und wirksame Revisionsabteilung zu implementieren und unternehmensweit zu etablieren.

Seminarinhalt

Eine Interne Revision ist nicht nur für große Konzerne Pflicht. Auch kleine und mittelständische Unternehmen müssen ein effektives Audit- und Frühwarnsystem sicherstellen. Denn unentdeckte oder zu spät erkannte Fehler, Unstimmigkeiten, Kontrollschwächen und Risiken in den Unternehmensprozessen führen zu hohen Kosten, Reputationsschäden und im Ernstfall zur Insolvenz. Die Unternehmen sind gefordert, eine wirksame Revisionseinheit aufzubauen, unternehmensweit einzuführen und deren Objektivität und Unabhängigkeit sicherzustellen. Die Suche nach dem richtigen Weg hängt hierbei entscheidend von der Unternehmensgröße und der Manpower, die zur Verfügung steht, ab.

CPE

14 Stunden für CIA

Special

Exklusiver Praxisbericht des ASB Landesverband Hessen e.V. und Aufbau einer kleinen Revisionseinheit auf Basis einer konkreten Fallstudie.

Gesamtprogramm 2018

Gesamtprogramm 2018

Kostenlos herunterladen!

Seminarablauf

Interne Revision – ein Muss für Unternehmen jeder Größe

  • Internationale Revisionsstandards
  • Gesetzliche Grundlagen
  • Verschärfte Haftungsrisiken für die Unternehmensleitung
  • Ableitung der Mindeststandards für kleine Revisionseinheiten

Ziele und Aufgaben der Internen Revision

  • Unterstützung bei der Erreichung der Unternehmensziele
  • Schaffung von Transparenz
  • Verbesserung der Sicherheit des Internen Kontrollsystems
  • Verbesserung von Prozessen und Funktionen
  • Schutz vor Reputations- und Imageverlusten

Struktur und Organisation einer kleinen Revisionseinheit

  • Einordnung nach dem Three Lines of Defence Modell
  • Etablierung einer Revisionsordnung und eines Revisionshandbuches
  • Sicherstellung der Objektivität und Unabhängigkeit
  • Einordnung im nationalen und internationalen Unternehmensumfeld
  • Zusammenarbeit mit anderen Funktionen im Unternehmen

Leitfaden für einen effizienten Prüfungsprozess in kleinen Revisionseinheiten

  • Identifikation des Audit Universe
  • Durchführung einer Risikoanalyse
  • Systematische, risikoorientierte Prüfungsplanung
  • Risiko- und prozessorientierte Prüfungsansätze und -methoden
  • Spezielle Prüfungsansätze für kleine Revisionseinheiten
  • Erstellung des Prüfungsberichts und Vorstellung von Maßnahmenplänen
  • Sicherstellung eines wirksamen Follow-up-Prozesses
  • Sachgerechte Berücksichtigung von Sonderprüfungen trotz minimaler Ausstattung

Best Practice-Ansätze für kleine Revisionseinheiten

  • Sicherstellung einer revisorischen Mindestabdeckung durch das
  • Poolkonzept
  • Regelmäßige Prüfung der kaufmännischen Kernthemen und der IT
  • Prüfung des Internen Kontrollsystems auf Basis des Konzeptes Internal
  • Control Points
  • Einsatz von Massendatenanalysen

Ihre Referenten

Athanasios Dakas

Athanasios Dakas

TASCO Revision und Beratung GmbH
Hauptabteilungsleiter

Athanasios Dakas verfügt über umfangreiche Erfahrungen im Aufbau von Revisionsfunktionen (Innenrevision, Außenrevision und Datenanalyse) sowie in der Projektleitung von Beratungsprojekten (Prozessanalyse und -optimierung, Continuous Auditing/Monitoring, Aufbau und Verbesserung von Internen Kontrollsystemen, Durchführung von Quality Assessments zur Bewertung von Revisionsfunktionen).

Lutz Kleinwächter

Lutz Kleinwächter

Arbeiter-Samariter-Bund Landesverband Hessen e.V.
Referent Revision und Beratung

Lutz Kleinwächter ist Referent Revision und Beratung beim Arbeiter-Samariter-Bund Landesverband Hessen e.V.. Zuvor war Lutz Kleinwächter als Interner Revisor beim Deutsches Rotes Kreuz Landesverband Hessen e.V. in Wiesbaden tätig. Seine Arbeitsschwerpunkte umfassen die Planung und Durchführung von Prüfungen, Kostenanalysen, Umsetzung…

Jetzt anmelden!

Die Teilnahmegebühr  von 1.290,00 € beinhaltet Mittagessen, Erfrischungsgetränke und die Dokumentation.
Sollte mehr als ein Vertreter desselben Unternehmens an der Veranstaltung teilnehmen, bieten wir ab dem zweiten Teilnehmer 10% Preisnachlass.

Back To Top