skip to Main Content
Seminar

COSO – das Modell für ein effizientes Internes Kontrollsystem

Wirksame Kontrollaktivitäten definieren und einrichten

Fachseminare
Keine Termine gefunden!

Mit COSO I zum optimalen Internen Kontrollsystem

Mit COSO I implementieren Sie ein Internes Kontrollsystem, dass Sie professionell und fortlaufend überwachen können. Wir zeigen, wie Sie das mit dem COSO I Modell aufbauen und in den operativen Geschäftsverlauf integrieren.

Seminarinhalt

Spektakuläre Bilanzskandale, zahlreiche Finanzkrisen und unerwartete Unternehmenszusammenbrüche belegen es: Ein professionelles Internes Kontrollsystem im Rahmen eines effizienten Risikomanagements ist unverzichtbar! Auch gesetzliche Anforderungen verlangen, dass wesentliche Merkmale oder Schwächen des Internen Kontroll- und des Risikomanagement-Systems dokumentiert und überwacht werden.

In diesem Seminar lernen die Teilnehmer, wie sie das international anerkannte und verbreitete Modell COSO I (Internal Control – Integrated Framework) als Instrument für eine optimale Implementierung eines Internen Kontrollsystems nutzen. Sie erfahren, wie sie Kontrollschwächen aufdecken und beheben und schlüssige Kontrollaktivitäten einrichten.

Die Teilnehmer informieren sich darüber hinaus, wie sie die effiziente Interne Kontrollstruktur unternehmensweit in den operativen Geschäftsverlauf integrieren. Hinweis: Das Seminar und die Dokumentation enthalten englische Begriffe.

Seminarprogramm

Aktuelle Anforderungen an ein effizientes Internes Kontrollsystem

  • Nationale Richtlinien und Gesetze zur Dokumentation und Überwachung
    des Internen Kontrollsystems
  • Dokumentationsanforderungen an das Interne Kontrollsystem
  • Internes Kontrollsystem im Rahmen der Abschlussprüfung IDW PS 261
  • Das Überwachungssystem nach § 91 Abs. 2 AktG

Internes Kontrollsystem und Interne Revision

  • Definition und Zielsetzung eines Internen Kontrollsystems
  • Internes Kontrollsystem in den IIA-Standards
  • Komponenten des Internen Kontrollsystems
  • Die wichtigsten Kontrollarten im Überblick
  • Rolle der Internen Revision beim Aufbau und der Beurteilung des Internen Kontrollsystems
  • Werterhaltung und Wertsteigerung durch eine effektive Interne Revision
  • Einbindung des Internen Kontrollsystems in das Risikomanagement-System

COSO: Das Rahmenwerk für ein effizientes Internes Kontrollsystem

  • Vorstellung des COSO-Würfels
  • Erreichung der Unternehmensziele durch wesentliche Kontrollkomponenten
  • Einführung in die fünf Kontrollelemente: Kontrollumfeld, Risikobeurteilung, Kontroll- und Steuerungsaktivitäten, Information und Kommunikation, Überwachung
  • Zusammenwirken der einzelnen COSO-Komponenten
  • Umfassende Dokumentation und Prüfung des Internen Kontrollsystems
  • Bedeutung des Internen Kontrollsystems für die Deliktprävention

Exkurs: Besonderheiten beim COSO-Einsatz in mittelständischen Unternehmen

  • Kosten vs. Nutzen
  • Aufbau eines Internen Kontrollsystems in Projektphasen
  • Implementierung und Integration im Unternehmen
  • Skalierung des COSO-Modells
  • Laufendes Monitoring der Internen Kontrollkosten

Ihre Referenten

Eva Romatzeck Wandt

Eva Romatzeck Wandt


Wirtschaftsprüferin, Steuerberaterin, CIA, CFE

Eva Romatzeck Wandt, Wirtschaftsprüferin und Steuerberaterin, führt eine Kanzlei mit den weiteren zertifizierten Schwerpunkten Interne Revision, Quality Assessment und Unterschlagungsprüfung in Hamburg. Nicht nur Rechnungswesen und Bilanzen stehen im beruflichen Vordergrund; die Analyse und Optimierung der Geschäftsprozesse und des internen…

Jetzt anmelden!

Die Teilnahmegebühr  beinhaltet Mittagessen, Erfrischungsgetränke und die Dokumentation.
Sollte mehr als ein Vertreter desselben Unternehmens an der Veranstaltung teilnehmen, bieten wir ab dem zweiten Teilnehmer 10% Preisnachlass.

Keine Termine gefunden!
Back To Top